Wohnen & Preise - alle Informationen

Unsere Zimmerpreise 2015/2016
Alle Preise pro Pers. / Tag inkl. USt.
+ Gästetaxe € 2,70 / Tag
Sommer Winter
Frühling 09.05. bis 23.05.2015 Sommer 23.05. bis 10.10.2015 Hochsaison 23.12.2016 - 07.01.2017
25.02.2017 - 04.03.2017
Nebensaison 07.01.2017 - 28.01.2017
18.03.2017 - 16.04.2017
Hauptsaison 28.01.2017 - 25.02.2017
04.03.2017 - 18.03.2017
EinzelzimmerAnfragen | Details € 35,- € 37,- € 47,- € 39,- € 42,-
Doppelzimmer Kat. 1ca. 25m²
Anfragen | Details
€ 32,- € 34,- € 44,- € 36,- € 39,-
Doppelzimmer Kat. 2ca. 20m²
Anfragen | Details
€ 30,- € 32,- € 42,- € 34,- € 37,-
Unsere Fewo-Preise 2015/2016
Alle Preise pro Whg. / Tag inkl. USt.
+ Gästetaxe € 2,70 / Tag
Sommer Winter
Frühling 09.05. bis 23.05.2015 Sommer 23.05. bis 10.10.2015 Hochsaison 23.12.2016 - 07.01.2017
25.02.2017 - 04.03.2017
Nebensaison 07.01.2017 - 28.01.2017
18.03.2017 - 16.04.2017
Hauptsaison 28.01.2017 - 25.02.2017
04.03.2017 - 18.03.2017
Ferienwohnung 2 ca. 30 m² für 2 Pers.
zzgl. € 20,- Endreinigung
Anfragen | Details
2 Pers. € 59,- € 62,- € 80,- € 66,- € 72,-
Ferienwohnung 8 ca. 40 m² für 2-4 Pers.
zzgl. € 25,- Endreinigung
Anfragen | Details
2 Pers. € 63,- € 66,- € 84,- € 70,- € 76,-
3 Pers. € 72,- € 75,- € 93,- € 79,- € 85,-
4 Pers. € 80,- € 84,- € 102,- € 88,- € 94,-

Alle Preise gelten ab 3 Übernachtungen und verstehen sich inkl. USt. und zuzüglich € 2,70 Gästetaxe / Nacht für jede Person ab dem 14. Lebensjahr.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Sommer Bergbahnticket inklusive

Unsere Gäste fahren kostenlos!

In der Zeit von Anfang Mai bis Anfang November sind die Bergbahnen Oberstdorf-Kleinwalsertal inklusive!

mehr Informationen

Allgäu Walser Card

Die elektronische Gästekarte mit vielerlei Vorteilen für alle Urlauber im Kleinwalsertal und dem angrenzenden Allgäu!

Unter anderem kommen Sie in den Genuss von:

Allgäu Walser Card
  • Kostenlose Busbenützung im gesamten Kleinwalsertal!
  • Ermäßigungen bei über 100 Freizeiteinrichtungen (Beachten Sie die aktuelle Broschüre und Freizeitkarte)
  • Ermäßigte und kostenlose Nutzung des Gästeprogramms in Ihrem Urlaubsort
  • Die Möglichkeit zum Kauf exklusiver Angebote (z.B. Wander-Angebote)
  • Teilnahme am Gewinnspiel mit regelmäßigen Verlosungen
  • Kostenlose/ ermäßigte Parkmöglichkeiten (Beachten Sie die aktuelle Broschüre)
  • Ermäßigungen bei Geschäften, die mit Allgäu-Walser-Card Aufkleber gekennzeichnet sind

Zur Karte gibt es die Broschüre mit Freizeitkarte, in der die vielen Vorteile aufgeführt sind, die Ihnen die Karte zu bieten hat.

Stornierung eines Mietvertrages:

Bei Bestellung eines Zimmers entsteht zwischen Vermieter und Gast ein Vertrag, der von beiden Teilen eingehalten werden muss. Bricht einer der beiden Partner diesen Vertrag, so ist er zum Ersatz des entstandenen Schadens verpflichtet. Ausschlaggebend dafür sind die Paragraphen des „Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuches Österreichs“. Der Geschädigte ist allerdings verpflichtet, den Schaden so gering wie möglich zu halten. Sagt also ein Gast ab, so ist der Vermieter verpflichtet, die freien Zimmer anzubieten. Es genügt dafür die Daten im Computer frei zu melden oder eine schriftliche Meldung beim Tourismusbüro. Können die Betten nicht oder teilweise belegt werden, so ist die Differenz vom Gast zu bezahlen abzüglich des nicht entstandenen Aufwandes.

Bei Zimmer mit Frühstück sind etwa 20 Prozent vom Zimmerpreis abzuziehen. Bei Ferienwohnungen etwa 10 Prozent (falls im Preis enthalten, muss auch die Gästetaxe abgezogen werden). Der gesamte Restbetrag über die Dauer des gebuchten Aufenthaltes bzw. der nicht belegten Tage kann dem Gast in Rechnung gestellt werden. Es gilt hier nicht die so genannte „Drei Tage Regelung“ oder der österreichische Hotelvertrag. Dies sind Vereinbarungen, die zwischen Hotels und Reisebüros getroffen werden, aber nicht für den Privatgast Anwendung finden. Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung.